... und Schüler M. ist sehr stolz auf ihn. Ebenso seine Besitzerin Eva Daiber. Diese hat neben dem Schulhundkonzept zum Abschluss noch ein Prüfungsvideo über die pädagogische Arbeit mit Manuka gedreht und eingereicht. Anschließend wurde Manuka als Schulhund zertifiziert und darf jetzt offiziell an unserer Schule arbeiten. Eine Kooperationsvereinbarung mit dem Schulträger wird noch geschlossen. Auf der Schulhundweb-Seite ist die EKS nun als Einrichtung mit Schulhund vermerkt. Wir danken an dieser Stelle noch einmal unseren Sponsoren, dem Weinladen in Idstein, dem Lions-Club und unserem Förderverein.