Unsere beiden Erstklässler haben heute ihre Leuchtwesten bekommen. Endlich! Denn jetzt fängt ja auch die dunkle Jahreszeit an und sie wollen draußen gut gesehen werden!
 
 
 
   
 
Den guten Radfahrerinnen und Radfahrern sagen wir herzlichen Glückwunsch! Die G2 hat nämlich die Radfahrausbildung in diesem Frühjahr gemacht. Lavinia, Loris und Özcan haben sogar einen Wimpel für ihr Rad bekommen.
 
 
 
 
Am 06.10.2016 war Herr Peters vom ADAC da und hat unseren Kleinsten ihre Sicherheitswesten überreicht. Jetzt kann die dunkle Jahreszeit beginnen und die Verkehrsdetektive sind trotzdem sichtbar!
 
 
 
  
 
Am 08.11.2016 hat erneut der Fahrradworkshop im Radladen Alte Fabrik stattgefunden. Die BO1 hat gelernt, wie man wesentliche Reparaturen am Fahrrad durchführt. Wieder einmal hat Kai Henzel seine Werkstatt geöffnet und eine Klasse unserer Schule in zwei Etappen am Fahrrad schrauben und probieren lassen. Am Ende bekamen alle Leute Ohrstöpsel und ein Schüler durfte erkunden was passiert, wenn man so einen Fahrradschlauch kräftig platzen lässt.....Und morgen könnt ihr an dieser Stelle von einem Teilnehmer lesen, was er gelernt hat!
 
 
 
  
 
Am Mittwoch, den 4. Mai 2016 hat die BO1 der Erich Kästner- Schule am Fahrradworkshop im Radladen - Alte Fabrik teilgenommen. Hierfür stand uns der Inhaber Kai Henzel den ganzen Vormittag zur Verfügung. Die Klasse wurde in zwei gleich große Gruppen aufgeteilt und besuchte nacheinander den Workshop. Vor Ort angekommen, stellte sich Herr Henzel den Kindern vor und berichtete über die Ausbildung und die Arbeit als Zweiradmechaniker. Der Tag war so aufgebaut, dass die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit hatten, Verschiedenes auszuprobieren und selbst Hand anzulegen. Das Tätigkeitsfeld erstreckte sich über das Abmontieren von Reifen, das Flicken von Schläuchen, das Zusammensetzen von Fahrradketten bis hin zur Überprüfung der Bremsen. Weiterhin wurden alle relevanten Bestandteile eines Fahrrads besprochen, die für die Verkehrssicherheit notwendig sind.

Da ein Punkt unseres schulischen Gütesigels der Gesunde Schule den Schwerpunkt „Mobilität“ enthält, haben wir den Fahrradworkshop in unser BO-Curriculum integriert und bieten ihn in Zusammenarbeit mit Kai Henzel jährlich der BO1 an. Wir möchten ihm für die Kooperation und die Möglichkeit, unseren SuS den Workshop zu ermöglichen, herzlich danken.