Manuel (M2) und Marvin (M1) haben heute als Frühschwimmer die Seepferdchen-Prüfung geschafft. Sie haben folgende Leistungen erfüllt: Sprung vom Beckenrand, 25 m Schwimmen sowie Heraufholen eines Gegenstandes aus schultertiefem Wasser.
Leon, Philipp und Timo - alle aus der M1 - haben das Schwimmabzeichen Bronze gemacht und mussten dafür folgendes tun: Sprung vom Beckenrand und 200 m Schwimmen in höchstens 15 Minuten, 2 m Tieftauchen von der Wasseroberfläche mit Herausholen eines Gegenstandes und ein Sprung aus 1m Höhe.
Ramon (M2) hat heute das Schwimmabzeichen Silber gemacht! Dazu musste er 400m schwimmen, davon 300 m Bauch- und 100 m Rückenlage, 2 m Tieftauchen, 10 m Streckentauchen und einen Sprung aus 3 m Höhe ins Wasser machen. Judit Peters und Karen Herget sind stolz auf die Schwimmerrunde!