Heute sind viele neue Lektüren in der EKS angekommen. Unter anderem zum Beispiel vier schöne Bücher für Kinder zum Verständnis von Depression, ADHS, Traurigkeit und Autismus. Bei psychischen Erkrankungen eines Elternteils entwickeln Kinder leicht Schuldgefühle. Deshalb ist es besonders wichtig, ihnen besondere Situationen verständlich zu erklären. Hier helfen die Kinderbücher der Reihe »Kids in BALANCE«. Sie unterstützen Kinder dabei, psychische Erkrankungen und Krisen zu verstehen. Zugleich geben sie Eltern hilfreiche Tipps, wie seelische Notlagen in der Familie bewältigt werden können.