Wie die Stadtbücherei funktioniert und wie man dort zu spannenden Büchern und CDs kommen kann, haben die Schülerinnen und Schüler der M2 von Gunhild Lothschütz erfahren. Sie haben eine Besichtigung gemacht und bekommen alle Leseausweise, damit sie zukünftig dort ausleihen können.
 
 
 
 
Am 02.11.2017 und 03.11.2017 fand an der EKS der Vorlesewettbewerb statt. Der Jury ist die Entscheidung, wie immer, nicht leicht gefallen. Folgende Lesesieger aus der Grundstufe haben wir ausgezeichnet: 1. Niklas Ziemann, 2. Nadine Glässer, 3. Annalena Wittlich. In der M1 wurden Sieger: 1. Loris Borkowski, 2. Leon Stiera, 3. Leon Füll. Aus der M2 gewannen: 1. Vanessa Uttrich, 2. Samuel Kustusch, 3. Alessio Liemen. In der BO-Stufe gab es folgende Plätze: 1. Gaetano Nocera, 2. Lisa Weller, 3. Nikolas Bopp. Alle Sieger bekamen eine Erich Kästner Geschichte, ein Lesezeichen und natürlich eine Urkunde. Außerdem freuen sich die Sieger auf Buchgutscheine unseres Fördervereins!
 
 
 
 
 
Am 30.10.2017 fand um 19 Uhr der Berufsinformationsabend in der EKS statt. Es ging um den Übergang Schule/ Beruf/ Berufsschule und die Möglichkeiten verschiedener Unterstützungsangebote. Eingeladen waren Roland Nordhoop von den Beruflichen Schulen Untertaunus, Marzena Andreas vom BvB in Wiesbaden und Andrea Deis unsere Berufsberaterin von der Agentur für Arbeit.